K     A     M     P     F     -            U     N     D              B     E     W     E     G     U     N     G     S     K     U     N     S     T
 
Kampfkunst
Wing Tsun
Escrima
Sifu
Lehrer / Trainer
Kindertraining
Jugendtraining
Kickboxen / MMA
Fotogalerie
 
Bewegungskunst
Bauchtanz
Kinderballett
Salsa
Stepptanz
Yoga
Zaubern
Zumba
 
Sonstiges
Anfang (Erstes Training)
Schulordnung
Coaching
Film
Hotels
Messer
Photographie
Publikationen
Safari
Schießen
Wettkampf
 
Unterrichtszeiten
 
Anfahrt
 
Kontakt

Dirk A. Weber

 






Mein Name ist Dirk A. Weber. Ich habe Volkswirtschaft studiert und arbeite nun hauptberuflich als Microsoft System Ingenieur. Ich wurde 1968 geboren und wohne in Bad Homburg.

In meiner Jugend war ich Turniertänzer und konnte u. a. die Hessenmeisterschaft im Latein-Tanz gewinnen. Mehrfach, bis zu 5 mal die Woche mit jeweils 5 Stunden, habe ich dafür trainiert. Aus persönlichen Gründen hörte ich damit auf und entdeckte meine Leidenschaft für den Kampf- und Waffensport wieder.

In meiner Jugend bin ich nämlich nur zum Tanzen, damit meine Eltern mir Bogenschiessen und Karate finanzierten.

Nun entdeckte ich das Live Rollenspiel für mich. Dabei wird auch sehr oft (mit Schaumstoffwaffen) gekämpft. Da ich mich darauf besser vorbereiten wollte, kam ich über einen Freund zum Escrima (EWTO).

Dies übte auf mich auch eine sehr große Faszination aus und ich steckte meinen Trainingsfleiß und viel Geld (gerade auch für Ausrüstungs- und Sammlerstücke) in das Escrima.

Nach dem Volkswirtschaftsstudium kam ich zur Escrima Schule Maintal und lernte dort meine Programme teilweise von vorne, dafür aber nun richtig.

Da ich mich dort sehr engagierte (Vorführungen, TV-Aufnahmen, etc.) wurde ich in das Ausbilderteam berufen und zum Übungsleiter (von Sihing Frank Metzner und Sihing Joachim Friedrich) ehrenhalber ernannt.

Diesen habe ich seit 2001 nun auch von Master Bill auf Schloss Langenzell offiziell bestätigt bekommen.

Ich unterstütze die Escrima Trainingsstunden als Ausbilder, da ich auch nur Escrima und kein Wing Tsun (WT) mache. Gerade hier sehe ich den Reiz mich zu spezialisieren. Neben dem Live Rollenspiel, bei dem ich das Escrima mit großem Erfolg in den verschiedenen „Schlachten“ (Reenactment) benutze, ist das Wettkampf Escrima für mich sehr interessant.